Druckanforderungen

Wir der Digital Service möchten natürlich, dass Sie als unser Kunde mit dem Druckergebnis vollständig zufrieden sind. Um Ihnen und uns die Arbeit zu erleichtern und eine gute Druckqualität sicher stellen zu können, möchten wir Sie bitten, unsere Druck/Gestaltungsvorgaben zu beachten. Hierzu haben wir Ihnen diese Kurzübersicht zusammengestellt:

 

BESCHNITT: 3mm an jeder Seite
TEXT-ABSTAND: 2 mm Mindestabstand zu den Seiten-rändern
LOGOS als Vektordateien liefern (Pfade), nicht als JPG, TIFF!
AUFLÖSUNG: Bilder: 300 dpi, Schriften: mind. 800 dpi, feine Schriften 1200 dpi
Dateiformat: TIFF, JPG oder EPS
PDF PDF/X-3:2002

Beschnitt

Bitte legen Sie Ihre Druckvorlage mit 3 mm Beschnitt an jeder Seite an. Das heißt, dass Sie zu Ihrem Netto-Format ringsherum 3 mm dazurechnen müssen. Flächen und Bilder, die direkt am Seitenrand platziert sind, müssen in diesen Beschnitt hineinragen. Somit werden beim Schneiden auf Endformat unschöne „weiße Blitzer“ vermieden.

 

Logos:

Ihre Logos sollten als Vektordatei geliefert werden.
(z.B. erstellt mit einem Graphikprogramm wie Illustrator oder Freehand, die vektororient sind). Somit können Schriften, die als Pfade aufgebaut worden sind problemlos vergrößert werden. Bitte Logos nicht als Bilddatei (JPG, TIFF) liefern.

Auflösung

Um ein optimales Druckergebnis zu erzielen, sollten Ihre Bilder eine Auflösung von 300 dpi haben. Es empfiehlt sich nicht, Bilder, die im vorhinein eine zu geringe Auflösung haben, mit Programmen wie Photoshop hochzuskalieren! Schon beim Fotografieren oder beim Erwerb eines Bildes (Bilddatenbank) sollten Sie darauf achten, dass Ihr Bild in der gewünschten Ausgabegröße eine ausreichend hohe Auflösung hat. Schriften (Bitmaps) sollten eine Auflösung von mindestens 800 dpi, feine Schriften eine Auflösung von 1200 dpi haben.

Dateiformate:

Bilder liefern Sie uns bitte als TIFF, JPG oder EPS.
Ein PDF sollte, wenn möglich, dem PDF/X-3:2002 Standard entsprechen.

Farbmodus

RGB, CMYK, Graustufen
Bitte legen Sie Flächen, Verläufe etc. nicht in Sonderfarben (HKS, Pantone) an. - es sei denn, Sie möchten diese tätsächlich als Sonderfarben drucken lassen.

 

Falls Ihre gelieferten Druckdaten nicht unseren Vorgaben entsprechen,
können wir leider keine Garantie übernehmen, dass ein optimales Druckergebnis erzielt wird. Gerne sind wir bereit, gegen einen Aufpreis Ihre Daten entsprechend zu bearbeiten.


Diese Seite als Download für Sie: Download (PDF 152 Kb)
Telefon: 07551 – 30118 221 | druckstudio@g-p-z.de | Bitte vereinbaren Sie einen Termin. |
GpZ Überlingen | Impressum | Datenschutzerklärung | Links | Sitemap